Giben

NEWS

Die Ära GIBEN geht weiter

 

GIBEN, Erfinder der liegenden Druckbalkensäge und jahrelanger Welt-marktführer auf diesem Gebiet, erlebt nach der Insolvenz 2018 sein "come back" auf dem internationalen Markt für Holzbearbeitungs-maschinen.

 

Die Technologie, Innovation und Know How Giben erlebt Ihre Fortführung unter dem Dach von Masterwood S.p.A. unterstützt von KTD.

 

Masterwood SpA übernahm bereits in 2019 das geistigen Eigentum von Giben, einschließlich gültiger Patente in Europa, Nord- und Südamerika, sowie aller technischen Designs und Software. Durch die Akquirierung von ehemaligem Personal von Giben, wurde eine neues Kapitel von Giben Plattenaufteilanlagen aufgeklappt und unter der Marke Masterwood vertrieben.

Das Hauptziel besteht darin, die Palette und Qualität der angebotenen Produkte zu erweitern und ihren Marktanteil in diesem wichtigen Segment zu erhöhen.

 

Giben ist ein bedeutendes italienisches Unternehmen, das seit 1947 unter dem Namen Giben gegründet wurde. In den 1970er Jahren hatte Giben, geleitet von seinem Gründer GIno BENuzzi, die Vision, eine Maschine zu bauen, die es noch nicht gab: die automatische Plattenaufteilsäge. Diese Erfindung ermöglichte ein exponentielles Wachstum der Gesellschaft, zunächst in Italien und unmittelbar danach in Deutschland, Frankreich, dem Vereinigten Königreich, Osteuropa, den Vereinigten Staaten von Amerika, Brasilien, China usw. Giben galt als "Leader" im Bereich der Plattenaufteilanlagen dank ständiger Innovation.

 

Masterwood präsentiert nun die ersten MS Plattenaufteilanlagen auf Basis der Giben Technolgie: